Geschäftsmodelle für Startups

Startups brauchen Umsatz

Ein Startup ist eine Organisation die auf der Suche nach einem Geschäftsmodell ist (Steve Blank). Doch wie macht man das? Und wieviel Zeit hat man dafür - was aufgrund der begrenzten finanziellen Mittel oft ein Problem ist. Seit 20 Jahren helfe ich Neugründungen beim Finden des richtigen Geschäftsmodells, welches sich eignet nachhaltig und profitabel das Unternehmen zum Laufen zu bringen - im optimalen Fall zum Fliegen... Mein breiter Erfahrungsschatz in verschiedensten Branchen (von der Software über Messeservices und Healthcare bis hin zu Internet) hilft mir profitable Marktsegmente zu identifizieren. Über 20 Jahre lang aufgebaute Kontakte sind oft hilftreich bei der schnellen Gewinnung von Pilotkunden. Und prozess-orientiertes Denken mit ständiger Optimierung macht den Aufbau von "automatischen" Vertriebssystemen möglich.

Mein Angebot

Eigenes Website-Werbenetzwerk vorhanden

Um Projekte gezielt fördern zu können betreibe ich selbst ein Website-Netzwerk aus 200 Online-Portalen plus 1000 Mikrowebsites mit entsprechenden Zugriffszahlen für B2C sowie einen zugehörigen E-Mail-Newsletter mit dem ich deutschlandweit Firmenkontakte (B2B) auch regional gezielt ansprechen kann.

Vorgehensweise

Nach einem kostenlosen Vorgespräch - gerne per Skype-Videochat - vereinbaren wir die genauen Ziele und mein Honorar. Statt Tagessatz inkl. Spesenpauschale kann alternativ ein erfolgsabhängiges Modell gefunden werden welches üblicherweise einen gewissen Prozentsatz vom (Zusatz-) Umsatz enthält solange das Unternehmen existiert bzw. einen entsprechenden Anteil beim Exit.

Wo sind die Grenzen?

Meine Arbeit ist nur möglich wenn auf Geschäftsführungsebene der Wille und die Fähigkeit besteht vereinbarte Maßnahmen zu testen bzw. erfolgreich getestete Prozesse zu wiederholen. In diesem Fall ist auch eine Unternehmens-Sanierung durchaus möglich. Auch kleine Unternehmen bis hin zum Solounternehmer werden gerne beraten. Größere Unternehmen welche neue Geschäftsbereiche aufbauen bzw. erst einmal am Markt testen möchten sind willkommen.

Einige Beispiele meiner Arbeit

Ich bin selbst Unternehmer

... und baue seit meiner Schulzeit Unternehmen in verschiedensten Branchen auf. Ich habe genügend Mißerfolge erlebt um inzwischen zu wissen was gut funktioniert und was nicht. Und dabei meine ich nicht die jeweilige Branche oder Geschäftsidee, sondern die "Cash-schonende" Herangehensweise. Am liebsten wird erst verkauft und dann produziert! Zudem teste ich ständig neue Werkzeuge, Gesellschaftsformen (UG), Sales- oder Marketing-Strategien um weiter zu lernen und immer besser zu werden. So ein Glück daß mir das zudem einen Heiden Spaß macht :-)

Stimmen


Hier geht's zu meinem Xing-Profil

bzw. meinem Twitter-Account